BEISTELLBETT

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Was ist besser Beistellbett oder Stubenwagen?


Baby schläft ruhig

Viele Elternpaare möchten ihr Baby in der Nacht in Sicherheit in ihrer Nähe haben und nicht in einem anderen Raum oder ein Kinderzimmer in ein abgelegenes Babybett legen. Es gibt so viele untreschiedliche Produkte und Angebote, bei dem die Suche nach dem passenden Baby Beistellbettchen schwer fällt und die Preise deutlich variieren. Was sollen Eltern nun benutzen? Wiege, Kinderwagen, Stubenbett oder Beistellbett mit Rollen? Die einfache, aber geniale Lösung dieses Problems ist das Beistellbett für Babys. Doch wie kann man nun das Beistellbett am Elternbett befestigen? Ganz einfach, Baby-Beistellbetten werden am Rahmen des Elternbetts eingehakt. Mama und Papa haben ihre Liegefläche auf der sie ruhig nächtigen können und das Baby hat sein eigenes Nestchen in direkter Nähe. Denn nur in der elterlichen Nähe spüren Babys diese vertraute Geborgenheit, die sie von Natur aus benötigen, um sanft und geliebt zu schlafen. Möchte man das Baby so nah wie möglich bei sich haben, ohne dass es mit im Elternbett liegt, eignet sich ein Beistell-Bett besser als beispielsweise ein Stubenbett oder eine Wiege.

Aber auch für die Eltern bringt ein Beistellbett Vorteile mit sich. Zum Einen haben sie ihr Baby in ihrer Nähe, zum Anderen schlummern die Kleinen in der Nacht viel besser und ruhiger. Das ständige aufstehen zum Füttern oder Windeln wechseln wird deutlich reduziert und steigert das Lebensgefühl der ganzen Familie. Alle sind ausgeschlafener, entspannter und haben genügend Energie gesammelt um sich den täglichen Aufgaben des Elternseins zu stellen. Darüber hinaus fördert diese nächtliche Nähe in Baby-Beistellbetten die Eltern-Kind-Bindung und schweißt diese noch enger zusammen. Auch zum Stillen eignet sich ein Baby-Beistellbett hervorragend. Das Kind kann von der Mutter herangezogen und gestillt werden, wie bei einem Stillbett.

Bei Dormando können Sie ein Beistellbett günstig online kaufen!

Wie lange nutzt man Baby-Beistellbetten?


Baby in Korb

Babybay® und viele Baby-Beistellbetten werden so konstruiert, dass sie später als Sitzbank oder Maltisch für kleine Kinder Verwendung finden, wenn es nicht mehr zum Schlafen geeignet ist. Als Zubehör steht Baby-Beistellbett mit Verlängerung zur Auswahl. Dieses hat eine Verlängerungsseite oder ein Verschlussgitter. Die durchschnittliche Größe für ein Babybeistellbett ist 120x60 cm. Das heißt, es ist 120 Zentimeter lang und 60 Zentimeter breit. Die Farbe können Sie passend zum Elternbett wählen, ob Natur Holz oder Buche, das passende Beistellbettchen ist schnell gefunden. Letztendlich kann man noch wählen, ob es unbehandelt oder lackiert sein soll. Wer besonderen Wert auf das Design legt kann sich für ein Bettchen entscheiden, welches in der gleichen Farbe lackiert ist, wie das Bett der Eltern. Viele fragen sich allerdings: Wann vom Beistellbett ins Kinderbett in ein eigenes Kinderzimmer? Dort eilt der Hersteller zur Hilfe, da dieser in der Regel die optimale Nutzungsdauer für Beistellbetten angibt.

Welche Beistellbetten sind gut?


Babybay Beistellbett mit Nestchen

Besonders großer Beliebtheit erfreut sich mittlerweile das Babybay-Beistellbett Tobi. In vielen verschiedenen Variationen erhältlich, vertrauen über eine halbe Million Eltern auf die vielseitige Funktionalität und einfache Handhabung der Bettchen. Angefangen mit dem klassischen Babybay Beistellbett Original, über das Babybay Beistellbett Maxi, welches ein Zwillings beistellbet ist, oder das Babybay Beistellbett Boxspring weiß das ein geeignetes, gutes Beistellbett für Boxspringbetten ist , bis hin zum stylischen Babybay Trend. Für Eltern, die bei einem Beistellbett für Ihr Baby nicht auf modernes Modell verzichten möchten, eignen sich ein Beistellbett von Tobi. Sie sind meist aus Buche Holz und in der klassischen Farbe weiß (lackiert) erhältlich. Der Preis variiert je nach Zubehör und ob das Beistellbett lackiert oder in buche natur gewählt wird. Zu empfehlen ist außerdem das Tobi Beistellbett Original extra belüftet. Dieses Beistell-Bett ist extra belüftet und beugt somit Schimmel-Bildung vor. Denn ein Baby verbringt bekanntlich viel Zeit in seinem Bettchen. Die extra Belüftung sorgt zudem für ein optimales Schlafklima. Dieses Babybett-Beistellbett können Sie als Komplett-Set inkl. Verschlussgitter und Rollensatz bestellen. Auf Wunsch erhalten Sie sogar einen Hochstuhl-Umrüstatz für das Tobi Beistellbett Original extra belüftet.

Eines haben diese Beistellbett-Modelle gemeinsam: Maximaler Nutzen und maximalen Komfort für Babys. Ausgestattet inkl. einer gemütlichen Babymatratze und einem umlaufenden Nestchen, soll es den Kleinsten an nichts fehlen. Ein Himmel sorgt bei einem Baby für noch mehr Heimeligkeit ist optional zubuchbar. Das sind längst nicht alle Funktionen die das Babybay mit sich bringt. Denn das Anstellbettchen ist der Transformer unter den Baby-Beistellbetten. Es ist stufenlos höhenverstellbar und lässt sich kinderleicht an die gewünschte Betthöhe anpassen. Dank patentierter Befestigungswinkel ist das Anbringen ans Elternbett extrem einfach. Für das Modell Boxspring hingegen gibt es eine speziell entwickelte Befestigungsmethode. Damit nicht genug, das Babybay lässt sich auch als Hochstuhl, Kinderbank oder Spieltisch verwenden. inkl. passendem Zubehör wird es in Windeseile zum Stubenwagen oder zu einem Laufstall.


Ein Beistellbett günstig online kaufen

Man sieht, das Babybay Beistellbett ist ein echtes Multitalent. Ein absolutes Must-have für alle Eltern, die das Beste für ihr Kind wollen. Sollten Sie noch Hilfe bei der Auswahl unserer Angebote oder der Suche benötigen, stehen Ihnen unsere Berater als Helfer und Ratgeber zur Seite und erklären Ihnen alle wichtigen Details unserer Produkte. Im Dormando Shop finden Sie bestimmt das optimale Baby-Beistellbett zu einem angemessenen Preis und bekommen dieses ohne Versandkosten nach Hause geliefert!

Jetzt beraten lassen
Nach oben