Seniorenbetten

Komforthöhe, Liftsystem und Aufstehhilfe – Seniorenbetten dienen als praktische Helfer im Alltag. Neben den zweckentsprechenden Eigenschaften, können die Komfortbetten jedoch auch im Design punkten. Wenn Sie Seniorenbetten online kaufen, sparen Sie sich zusätzlich den Gang zum Möbelgeschäft und den Transport.  <...mehr lesen>

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Seniorenbett – altersgerecht und schick!


Solhouette zweier Frauen

Mit steigendem Alter werden viele alltägliche Gewohnheiten zu einer Herausforderung. Man ist nicht mehr so agil wie in jungen Jahren, so wird beispielsweise der Ein- und Ausstieg aus dem Bett zu einer kleinen Herausforderung. Für ältere Menschen wurde deshalb das Seniorenbett entwickelt, welches durch viele praktische Hilfsmittel den Alltag erleichtert. Allen Vorurteilen zum Trotz wird bei einem Pflegebett weder am Aussehen gespart, noch bietet es weniger Schlafkomfort als ein herkömmliches Bett. Im Gegenteil: Altersgerechte Seniorenbetten sind so ausgestattet, dass ein Höchstmaß an Komfort gewährleistet werden kann. Nicht umsonst spricht man oft nicht von Pflege- sondern von Komfortbetten. Auch wenn man längere Zeit ans Bett gebunden ist, wird man der Situation so nicht überdrüssig, besonders wenn das Bett inkl. zusätzlichem Zubehör, wie einem verstellbaren Kopfteil, ausgestattet ist. Dabei können die Preise je nach Holzart und Ausstattung varrieren. Bei einem Seniorenbett handelt es sich meist um ein Einzelbett, jedoch gibt es auch Komfortbetten, die für zwei Personen ausgelegt sind. Wird ein Seniorenbett gebraucht, stellt sich oft die Frage: Wo bekomme ich Seniorenbetten günstig her?

Im Dormando Shop bieten wir Ihnen deshalb ein ausgewähltes Sortiment an Pflegebetten an. Bei uns finden Sie tolle Angebote und Betten mit schöner Optik. Sie haben die Wahl zwischen Holzbetten aus Kiefer, Buche oder Kirschbaum. Betten aus Massivholz oder Furnier gibt es Natur belassen, geölt oder lackiert. Besonders Betten aus Buchenholz werden in verschiedenen Varianten angeboten, sie sind wegen ihrer Vielseitigkeit sehr beliebt. Furnier aus Echtholz, beispielsweise aus schichtweise verleimter Buche, oder Eiche ist natürlich günstiger als Massivholz. Auf der Suche nach einem mobilen Bett inkl. Rollen sollte man aufgrund des höheren Gewichts auch Abstand von Massivholz nehmen. Zudem werden Polsterbetten in Komforthöhe in vielen verschiedenen Farben angeboten. So können Sie aus einer breiten Auswahl den Holz- oder Farbton des Bettes so wählen, dass es sich ideal in die bereits vorhandene Einrichtung einfügt. Auch das Zubehör und die Ausführung können Sie je nach Bedarf wählen. Bei der Ausstattung ist ebenfalls Buche sehr beliebt oder ein Akzentholz aus Eiche, wie bei dem Seniorenbett Zürich von Kirchner.

Seniorenbett – Eigenschaften und Vorteile


Seniorenbetten bieten unschlagbare Vorteile, die den Alltag um ein Vielfaches erleichtern können. Einer der wichtigsten Vorteile bei einem Seniorenbett ist die flexible Höhenverstellbarkeit, durch die man die Bettgestelle in der Höhe individuell anpassen kann. Denn nur so kann die gewünschte Komforthöhe optimal eingestellt werden. Sind Seniorenbetten höhenverstellbar, haben sie in der Regel generell eine höhere Liegefläche als herkömmliche Betten, da Matratze und Lattenrost höher im Bettrahmen liegen, und erleichtern so den Ein- und Ausstieg. Höhere Betten für Senioren sind daher besonders beliebt als altersgerechtes Bett.

Erklärung elektrisches Pflegebett


Zudem lassen sich viele hilfreiche Funktionen in einem Seniorenbett unterbringen. Ein elektrischer Lattenrost macht das Seniorenbett elektrisch verstellbar und erleichtert so das Einstellen der perfekten Liege- oder Sitzposition. Denn ist ein Seniorenbett elektrisch, sind meist mindestens Kopf- und Fußteil verstellbar, oftmals kann man zusätzlich andere Bereiche einstellen und Härtegrade anpassen.Ist ein Seniorenbett höhenverstellbar, lässt sich sogar die Liegehöhe anpassen.

Elektrische Lattenroste bieten entscheidende Vorteile für Senioren. Das Kopfteil kann soweit angehoben werden, dass man sich in einer aufrechten Position befindet. Zudem kann man das Fußteil absenken, so kann man bequem im Bett sitzen. Außerdem ermöglicht ein elektrischer Lattenrost ein bequemes Liegegefühl beim Schlafen. Natürlich kann man so auch gut die Beine hochlegen oder im Bett fernsehen und lesen. Mit einer Fernsteuerung kann man den Lattenrost spielend leicht bedienen und die Position von Kopf- und Fußteil ändern. Besondere Tellerlattenroste, die auch als elektrischer Lattenrost erhältlich sind, sorgen durch mehrere frei bewegliche Federmodule für eine perfekte Körperanpassung. Sie machen das Seniorenbett flexibler und erhöhen die Punktelastizität der Matratze. So wird der Schlaf- und Liegekomfort weiter verbessert.

Elektrisch verstellbare Betten für Senioren können durch weiteres Zubehör ergänzt werden, wie Rollen, Haltegriffe und Seitenherausfallschutz. So kann ein Seniorenbett perfekt auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Zusätzlich können Sie natürlich Material, Farbe und Liftsystem auswählen. Bei der Wahl eines geeigneten Systems und dem Kauf einer passenden Matratze helfen Ihnen gerne unsere Fachberater weiter.

Seniorenbetten: Praktisches Hilfmittel im Alltag


Kirchner Seniorenbett Zürich, in der Höhe verstellbar


Ein weit verbreiteter Irrtum: Viele Menschen denken bei Betten für Senioren an die klassischen (und nicht selten unbequemen) Pflegebetten aus Krankenhäusern. Jedoch haben moderne Pflegebetten für den privaten Gebrauch wenig mit Klinikbetten gemein. Seniorenbetten sind altersgerechte Betten, welche durch besondere Ausstattung ältere Menschen unterstützen. Die Funktionen erleichtern das Aufstehen und Hinlegen, ermöglichen ein bequemes Aufsetzen im Bett und verwandeln das Schlafzimmer in eine angenehme Ruhe-Oase.

Es gibt diese Betten in folgenden Standardgrößen:

  • Seniorenbett 90x200
  • Seniorenbett 100x200
  • Seniorenbett 120x200
  • Seniorenbett 140x200
  • Seniorenbett 160x200
  • Seniorenbett 180x200
  • Seniorenbett 200x200

Die Länge von Betten beträgt in der Regel 200 Zentimeter. Betten mit einer Breite von 90 bis 140 Zentimeter werden als Einzelbett genutzt, Modelle mit 160 bis 200 Zentimetern Breite gelten als Doppelbett. Viele vollausgestattete Seniorenbetten sind allerdings nur bis 120 x 200, also als Einzelbett, erhältlich. Im Dormando Shop finden Sie auch Produkte mit der Sonderlänge 190 Zentimeter. Bei dem verwendeten Material für ein Seniorenbett handelt es sich meist um Holz. Besonders beliebt ist dabei Buche-Massivholz. Das Kopfteil kann bei vielen Betten zusätzlich noch mit einer LED-Leselampe ausgestattet werden.

Seniorenbett richtig ausstatten


Kirchner Lattenrost Senso


Um die Vorzüge eines Seniorenbettes voll auskosten zu können, muss das Schlafsystem inkl. einer passenden Matratze und einem geeigneten Lattenrost ausgestattet werden. Für ein Seniorenbett eignen sich besonders Matratzen mit einer hohen Punktelastizität, beispielsweise die Werkmeister Premium Pur Clima Kaltschaummatratze, die Ihnen einen wahren Hochgenuss an Schlafqualität bietet. Beim Lattenrost sollte man auf elektrisch verstellbare Modelle setzten, oftmals sind diese bereits im Set mit dem Seniorenbett erhältlich.

Bevor Sie allerdings ein brandneues Bett erstehen, können Sie auch die Aufwertung Ihres alten Modells in Betracht ziehen. Mit einer geeigneten Matratze und einem entsprechenden Lattenrost kann ein vorhandenes Bett seniorenfreundlicher gemacht werden. Eine hochwertige Matratze und ein elektrisch verstellbarer Lattenrost machen fast jedes Bett zu einem Seniorenbett, allerdings muss man in diesem Fall oft auf die Komforthöhe verzichten. Letztendlich sind nur Seniorenbetten höhenverstellbar und ideal auf die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet. Durch die unterschiedliche Ausstattung oder Zubehör kann der Preis eines Seniorenbettes schwanken. Jedoch sollten Sie bedenken, dass ein solches Bett sie über viele Jahre hinweg begleiten kann und Sie an Komfort nicht sparen sollten.

Seniorenbetten mit Bettkasten

Wie auch bei Boxspringbetten, werden Seniorenbetten eher selten inkl. einem Bettkasten ausgestattet. Die hat den Grund, dass die hochwertigeren Seniorenbetten elektrisch sind, der Bereich unter dem Bett ist deshalb mit den Motoren gefüllt und bietet keinen Stauraum mehr. Allerdings gibt es in der Rubrik Seniorenbett auch sogenannte Komfortbetten, diese sind zwar nicht elektrisch verstellbar, bieten aber genügend Stauraum unter dem Bett. So können Sie den Platz im Schlafzimmer besser nutzen. Meistens lässt sich der Bettkasten mit Schubladen gut öffnen, diese können unter dem Bett hervorgezogen werden. Ein Komfortbett bietet jedoch nicht die selben Vorzüge oder den gleichen Komfort wie ein vollausgestattetes Seniorenbett.

Boxspringbetten für Senioren: Altersgerechte Betten mit Komfort-Liegehöhe

In den letzten Jahren haben es besonders die beliebten Boxspringbetten an die Spitze deutscher Schlafzimmer geschafft. Auch als altersgerechtes Bett für Senioren eignet sich Boxspring Betten. Da es sich dabei um höhere Betten handelt, erleichtern sie das Ein- und Aussteigen aus dem Bett erheblich. Diese besonderen Komfortbetten lassen sich ebenfalls elektrisch verstellbar ausstatten.

Der Versand aller Produkte aus dem Dormando Shop ist kostenlos. Auch Ihr hochwertiges Seniorenbett liefern wir frei von Versandkosten zu Ihnen nach Hause, auf Wunsch mit Komfortversand auch bis in Ihr Schlafzimmer. Dabei können Sie zwischen verschiedenen Zahlungsarten wählen, wie beispielsweise mit Paypal oder Überweisung.

Jetzt beraten lassen
Nach oben