STAPELBETTEN

Formschöne Bettgestelle für ein individuelles Schlafgefühl.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Das Stapelbett - aus eins mach zwei


Wer häufiger Besuch bekommt, der über Nacht bleibt und diesen nicht mit einer Isomatte auf dem Boden schlafen lassen möchte, kennt das Problem: Wohin mit dem Gästebett? Wer nicht den Luxus eines zusätzlichen Gästezimmers anbieten kann, muss auf platzsparende Schlafkonzepte wie das Stapelbett zurückgreifen. Sicherlich gibt es auch die Möglichkeit ein Schlafsofa anzuschaffen, jedoch bietet dieses, da es meist nicht über einen Lattenrost und eine richtige Matratze verfügt, nicht annähernd den Schlafkomfort eines richtigen Bettes. Wer Gäste beherbergt, die etwas länger bleiben, sollte daher auf jeden Fall in ein vernünftiges Gästebett investieren. Als raumsparendes Bett hat sich hier das Stapelbett einen Namen gemacht. Die praktischen Stapelbetten kommen meist im Zweier-Pack als Set und lassen sich, wenn sie nicht benötigt werden, mitsamt Matratze einfach übereinander stapeln. Auch als Set inkl. Matratze ist das Stapelbett hin und wieder erhältlich.

Das Stapelbett - vielseitig einsetzbar


Das Stapelbett eignet sich überall dort wo hin und wieder zusätzlicher Schlafplatz benötigt wird. Im Jugendzimmer freuen sich übernachtende Kinder über ein eigenes Bett, ein Gästezimmer kann mit einem Stapelbett noch anderweitig, zum Beispiel als Büroraum, genutzt werden und auch unter Paaren, die nicht zusammen leben, erfreut sich das Stapelbett großer Beliebtheit. Das Stapelbett ist übrigens auch einzeln, das heißt im übereinander gestapelten Zustand nutzbar. Da die Betten im Regelfall in einer stabilen Konstruktion ineinander verzahnt werden, können sie nicht verrutschen und sind auch zusammengesetzt von einem Schlafenden nutzbar. Bekommt man spontan Besuch lassen sich die Stapelbetten blitzschnell nebeneinander stellen, sodass man zwei separate Betten erhält, die bei Bedarf aneinander geschoben werden können.

Das Stapelbett - von Kiefer natur bis Buche massiv


Auch wenn das Design beim Stapelbett durch den zweckmäßigen Charakter eher schlicht gehalten ist und auf Grund der Stapelbarkeit ohne Kopfteil auskommen muss, gibt es doch unterschiedliche Modelle und Designs, sodass sie das Stapelbett auf ihr Schlafzimmer oder Gästezimmer abstimmen können. So gibt es Stapelbetten aus Holz, zum Beispiel Buche massiv oder Kiefer, oder aus Aluminium, lackiert oder natur-farben.


Ein Stapelbett günstig kaufen


Wird ein Stapelbett gebraucht, können Sie ein Stapelbett neu kaufen. Denn Ausziehbetten und Stapelbetten sind besonders praktisch, wenn es darum geht Platz zu sparen. Falls sie unsicher sind ob ein Stapelbett das richtige für Sie ist, lassen Sie sich einfach kostenlos von unserem Beraterteam informieren.

Auch Ihr Stapelbett liefern wir versandkostenfrei zu Ihnen nach Hause.

Jetzt beraten lassen
Nach oben