decken

Artikel 1 bis 35 von 147 gesamt

In absteigender Reihenfolge
Seite 1 von 5

Artikel 1 bis 35 von 147 gesamt

In absteigender Reihenfolge
Seite 1 von 5

Decken soweit das Auge reicht


Decken, Bettdecken, Daunendecken, 4-Jahreszeiten-DeckenDecken sind in der Tat ein sehr weit umfassendes Thema. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Formen, Varianten und für jede Lebenslage. Bevor wir also dabei behilflich sein können die richtige Decke zu finden, sollten wir den Zweck, sozusagen das Einsatzgebiet des neuen Kuschelpartners eingrenzen. Im Dormando Shop bieten wir, ganz grob unterteilt, drei Arten von Decken an:

  • Bettdecken für den Gebrauch im heimischen Schlafzimmer, wie zum Beispiel die beliebten Daunenbettdecken,
  • Wohndecken, die tagsüber vielfältig genutzt werden können, hier auch Tagesdecken für Betten, und
  • Babydecken und Kinderdecken für unsere Kleinsten.

Um Ihnen einen Überblick über unsere große Auswahl zu verschaffen, haben wir eine kleine Übersicht erstellt. Also Keine Sorge: gemeinsam finden wir garantiert das Richtige für Sie! Während Bettdecken standardmäßig 200 Zentimeter lang sind, bieten wir Modelle mit bis zu 240 Zentimetern Länge an. Auch Tagesdecken werden in vielen verschiedenen Größen angeboten, kleine Modelle in 150 x 200 eignen sich als Kuscheldecke oder Sofaüberwurf, größere Produkte mit einer Größe bis zu 270 x 265 bedecken als Bettüberwurf selbst ausladende Doppelbetten. Eine Kinderdecke fällt natürlich wesentlich kleiner aus, eine Babydecke ist in den Größen 80x80 und 100x135 erhältlich.

Bettdecken: umwerfend vielfältig – immer besonders


Das umfangreichste Sortiment führt Dormando selbstverständlich an Bettdecken. Auf die Frage, welche Bettdecke die Beste ist lässt sich pauschal keine Antwort geben. Schließlich muss sie zu den individuellen Schlafbedürfnissen passen, vor dem Kauf sollten Sie sich deshalb klar sein, was für Bettdecken Sie benötigen. Um perfekt schlafen zu können, muss die Decke zunächst einmal dem persönlichen Wärmebedürfnis entsprechen.

  • Die Daunendecke ist ein echter Klassiker, denn Daunen halten wunderbar warm und sind herrlich bauschig. Die feinen Federn machen eine Daunenbettdecke weich und warm, entsprechende Modelle bieten wir zum Beispiel von dem traditionsreichen Hersteller Irisette an. Praktisch sind dabei Steppdecken und Kassettenbetten. Bei der Steppdecke kann das Füllmaterial nur sehr leicht verrutschen. Bei Kassettenbetten sogar garnicht.
  • Die edelsten Daunen stammen von der wildlebenden Eiderente. Sie müssen zeitaufwendig von Hand aus den Nestern der geschützten Tiere gesammelt werden. Ein Aufwand, der sich im Preis einer Eiderdaunendecke widerspiegelt, doch dieser ist gerechtfertigt: Eiderdaunen sind zart, leicht und von hoher Qualität, dass sie mit keiner anderen Daune vergleichbar sind.
  • Nicht nur für den Winter, auch für wärmere Jahreszeiten haben wir passende Bettdecken im Sortiment. Ein Steppbett mit Seide beispielsweise eignet sich besonders für laue Sommernächte. Solche luxuriöse Modelle werden beispielsweise von Billerbeck angeboten.
  • Dann gibt es noch die Baumwolldecken. Diese können lange genutzt werden, haben eine hohe Elastizität und können gut Feuchtigkeit aufnehmen. Auch Baumwolldecken eignen sich als Bettdecke im Sommer.

Vom Bettdecken-Klassiker nun zur Decke für Spezialfälle. Immer mehr Menschen reagieren heute empfindlich auf Umwelteinflüsse oder leiden an Allergien. Besonders verbreitet ist die Hausstaubmilbenallergie. Da gerade Bettwaren immer in engem Kontakt mit Haut und Gesicht stehen, sollte bei der Auswahl mit Bedacht vorgegangen werden. Die ideale Bettdecke für Allergiker beugt entweder der Ansiedlung der Spinnentierchen effektiv vor oder sie ist so robust und pflegeleicht, dass sie regelmäßig bei hohen Temperaturen (60°C und mehr sind Pflicht!) gewaschen werden kann, um gute Hygiene aufrecht zu erhalten.

  • Decken aus Microfaser erfüllen gleich beide Bedingungen hervorragend. Eine qualitativ hochwertige Microfaserdecke ist heutzutage ein echter Hightech-Artikel und überzeugt mit bester Klimaregulierung, schnellem Feuchtigkeitstransport und wunderbarer Weichheit. Die Beliebtheit der Microfaserbettdecke ist deshalb in den letzten Jahren stark gestiegen.
  • Idealerweise verfügen Bettdecken für Allergiker zusätzlich über einen hohen Anteil an Tencel im Bezug. Dieses Material aus Eukalyptusholz nimmt etwa 50% mehr Feuchtigkeit auf als Baumwolle und wirkt zusätzlich effektiv gegen Hausstaubmilben, macht die Kunstfaserbettdecke also komplett.

Wer bei seiner Decke besonderen Wert auf Natürlichkeit, Verträglichkeit und Nachhaltigkeit legt, wird bei unseren Naturbettwaren fündig. Hersteller wie zum Beispiel Prolana bieten Decken und Co. aus feinsten Naturfasern an. Die Produkte sind allesamt streng nach Öko-Tex Standard auf Schadstoffe geprüft und garantiert unbedenklich. Manche Modelle sind als Set aus Winter- und Sommerdecke, bzw. als Ganzjahresbett erhältlich. Außerdem macht man sich bei den Prolana Decken das Wissen zunutze, warum sich bestimmte Naturmaterialien seit Jahrhunderten, ja gar Jahrtausenden bewährt haben.

  • Eine Kamelhaardecke beispielsweise trotzt selbst extremsten Temperaturschwankungen, Decken mit Wildseiden-Füllung wirken im Sommer angenehm kühlend.
  • Kaschmir ist schmuseweich und weist sehr gute Wärmeeigenschaften auf bei geringem Eigengewicht.
  • Eine gute Alternative für Tagesdecken aus Echtpelz, sind die Webpelzdecken. Sie werden meist aus Baumwolle und einem Florgarn hergestellt.

Eine Decke fürs ganze Jahr: Die 4 Jahreszeiten Decke


Ein Allroundtalent ist die 4 Jahreszeiten Bettdecke, das sogenannte Ganzjahresbett. Dabei handelt es sich quasi um eine Sommer-Winter-Decke. Statt nur für bestimmte Jahreszeiten und Temperaturen geeignet zu sein halten diese Decken das ganze Jahr über warm. Passende Angebote gibt es von vielen Herstellern und mit verschiedenen Füllungen.

  • Mit einer Füllung aus 100% Wildseide hält das Modell Prolana Siena 4 Jahreszeiten Decke das ganze Jahr über warm, ohne zu überhitzen. Das 4 Jahreszeiten Steppbett ist durch die Wildseide ideal temperatur- und feuchtigkeitsausgleichend und kann sowohl im Sommer wie auch im Winter genutzt werden.
  • Ein ähnliches Modell von Prolana ist die 4 Jahreszeiten Decke Cesena. Dank einer Füllung aus Schafschurwolle passt das Steppbett sich an verschiedene Temperaturen an. Hochwertige Füllungen aus natürlichen Materialien, wie Schurwolle oder Baumwolle, sind meist in 4 Jahreszeiten Decken enthalten.
  • Das Steppbett Billerbeck Eiderdaunendecke sieht nicht nur sehr edel aus, durch die Eiderdaunenfüllung und dem Bezug aus reiner Seide ist die Decke für alle Jahreszeiten geeignet. Eiderdaunen haben den Vorteil gegenüber der Daunen von Enten und Gänsen, dass sie, sobald sie feucht werden, keine Luft mehr einschließen und so nicht mehr isolieren.
  • Trotzdem gibt es 4 Jahreszeiten Decken, die mit Daunen gefüllt sind. Die Schlafstil Relax It Daunendecke als Steppbett Classic eignet sich für alle Jahreszeiten. Übrigens gibt es bei den 4 Jahreszeiten Decken die Möglichkeit, eine Sommerdecke mit einem Vierjahreszeiten-Modell zu kombinieren.
  • Bei der Duo-Variante von Prolana, beispielsweise bei Kombi-Steppdecke Siena-Sommer & Teramo-4 Jahreszeiten, können die Decken entweder zusammen oder einzeln verwendet werden. Zum Zubehör der besonderen 4 Jahreszeiten Decken gehören Bänder, mit denen die Decken an einander befestigt werden können.
  • Auch mit Mikrofaser gefüllt gibt es solche Duo-Decken. Die Bauschi Microfaserbettdecke von Brinkhaus können Sie beispielsweise als Duo-Variante wählen. Das Steppbett besteht dann aus zwei Decken die mittels Druckknöpfen verbunden sind. Je nach Jahreszeit und Temperatur können Sie das Steppbett kombiniert oder die Decken einzeln verwenden.
  • Es gibt auch eine 4 Jahreszeiten Decke fürs Baby. Dabei handelt es sich um die Decke Bobo von Prolana.

Decken zum Kuscheln, Wohnen und Leben


Selbstverständlich sind Decken nicht nur nützlich, um beim Schlafen nicht auszukühlen. Auch tagsüber lässt es sich mit ihnen herrlich kuscheln, zum Beispiel im Sessel oder auf dem Sofa. Ein hübsches Plaid, eine Wolldecke oder Tagesdecke sind mehr als wärmende Bettwaren. Mittlerweile gelten Decken als nicht wegzudenkende Home-Accessoires, eine Wolldecke wirkt als Überwurf auf dem Sofa oder Bett gemütlich und bringt Charme in den Raum. Wählen Sie die Tagesdecke beispielsweise Ton in Ton zur Bettwäsche in Ihrem Schlafzimmer, um einen harmonischen Eindruck zu erzeugen. Im Wohnzimmer könnten Sie dagegen mit einer gemusterten Decke in starker Farbe Akzente setzen.

Unter den vielen tollen Decken-Dessins in unserem Shop – zum Beispiel Bugatti Wolldecken, Ibena Krabbeldecken oder die Bassetti Tagesdecken – dürfte sicher für jeden Geschmack und Einrichtungsstil eine Decke zu finden sein. Selbst Decken aus Fell-Imitat, die luxuriös und opulent wirken, sind erhältlich. Viele Plaids von Bassetti sind nur 135 Zentimeter breit, eignen sich also ideal als Bettüberwurf, Sofaläufer oder Kuscheldecke. Im Set mit passenden Deko-Kissen machen Tagesdecken die Dekoration in Schlaf- oder Wohnzimmer so komplett. Für Babys und Kinder gib es im Dormando Shop Krabbel- und Spieldecken mit bunten, verspielten Motiven. Die Bugatti Bettdecke besticht im Gegensatz zu den bunten Designs der Bassetti Tagesdecken, eher duch klare Strukturen und elegantere Designs.

Decken für die Kleinsten: Baby- und Kinderbettdecke


Auch für Babys und Kinder ist bei Dormando gesorgt. In der Kategorie Babydecke versammeln sich alle (Bett-)Decken in kleinen Größen für Babys und Kleinkinder. Die Kinderdecke aus hochwertigen Materialien sorgt dafür, dass ein ausgewogenes Schlafklima unter der Decke herrscht und die wohlverdiente Nachtruhe der Kinder nicht gestört wird. Bei Decken für Kinder ist wichtig, dass sie äußerst pflegeleicht sind – nicht nur weil enger (Haut-)Kontakt mit der Kuscheldecke besteht, sondern auch, weil bei Babybettdecken oder einer Kinderbettdecke ganz unverhofft die eine oder andere Extra-Wäsche notwendig werden kann. Erst Maschinenwäsche bei 60°C entfernt Schmutz, Bakterien und Allergene wirklich rückstandslos aus den Baby Decken.

  • Besondere Kunstfaser-Decken für Ihr Baby können zur Verhinderung einer Allergie beitragen, so zum Beispiel die Brinkhaus Morpheus Babydecke. Um das Set fürs Baby komplett zu machen, bieten wir im Dormando Shop passende Babybettwäsche an.
  • Für kleine Kinder eignet sich das Set aus Bobo Vierjahreszeitendecke inkl. Bobo Schurwoll-Kissen von Prolana.
  • Für eine Baby Sommerbettdecke bieten sich ansonsten auch leichte Bettdecken aus Baumwolle an. Diese können Feuchtigkeit gut aufnehmen. Ansonsten sollte bei einer Sommerbettdecke fürs Baby oder einer Sommerbettdecke fürs Kind darauf geachtet werden, dass die Kleinen nicht schwitzen unter einem viel zu warmen Stoff, dann finden Sie bestimmt die richtige Babydecke für den Sommer.

Als Kinderbettdecke empfehlen wir Ihnen Bettdecken, die an die Größe des Kinderbetts angepasst wurden, oder ein Produkt das speziell für Kinder hergestellt wurde. Eine Deckengröße von 135 x 190 oder 135 x 200 Zentimetern genügt meist für Kinder. Die Bettdecke fürs Baby fällt oftmals wesentlich kleiner aus, sie ist lediglich 135 x 100 Zentimeter groß. Besonders leichte Modelle mit Daunenfüllung und Baumwolle eignen sich fürs Kinderzimmer.

  • Kinder mögen unter Umständen das Gefühl einer schweren Kinderbettdecke nicht. Dennoch sollen die Kleinen warm eingepackt werden, verzichten Sie bei der Decke für Ihre Kinder also nicht auf wärmende Materialien. Eine Daunendecke, beispielsweise von Irisette, hält Kinder optimal warm, natürlich ist sie in der Größe 135 x 200 erhältlich.
  • Auch besonders atmungsaktive Modelle, wie die Centa-Star Royal Kids Bettdecke, eignen sich gut als Bettdecke für Kinder. Je nach Jahreszeit kann die Decke ausgetauscht werden, sodass Kinder unter der Bettdecke weder frieren noch überhitzen.

Im Set aus einer Bettdecke mit passender Bettwäsche 135 x 200 für Kinder schaffen Sie einen Rückzugsort und bestärken besonders junge Kinder nebenbei noch in dem Wunsch, alleine in ihrem eigenen Bett zu nächtigen. Besonders Bettbezüge von Herding, zum Beispiel mit Disney-Motiv, eignen sich als Geschenk für die Kleinen. Bettbezüge für Kinder werden immer als 2-tlg. Set mit Kissenhüllen geliefert. Bei der Wahl der Kissen kommt es aber vor allem auf die Wünsche der Kinder an, pauschal lässt sich vor allem das Centa-Star Royal Kids Kissen gut empfehlen. Die geringe Größe und die von Öko-Tex bestätigte Qualität machen das Kissen gut für Kinder geeignet. Der günstige Preis macht das Kissen zu einem absoluten Muss, das ideal zur Bettdecke von Centa-Star passt.

Besonders Baby- und Kinderbettdecken müssen natürlich unbedenklich und 100% schadstoffgeprüft sein. Im Dormando Shop zeigt das Öko-Tex Standard 100-Siegel an, dass das Produkt auf Schadstoffe geprüft wurde und für Kinder sicher ist. Die hohe Qualität der Produkte wird von einem unabhängigen Institut überprüft und sichergestellt, die Bewertung mit dem Made in Germany-Icon zeichnet eine Bettdecke zusätzlich als in Deutschland hergestellt aus.

Bettenwaren für Kinder von Prolana sind nicht nur schadstoffgeprüft, sondern nachhaltig und ökologisch hergestellt und eignen sich so perfekt als weiche Kuscheldecke. Die Prolana Vierjahreszeitendecke Lena mit einem Bezug aus 100% Baumwolle hält Ihr Kind das ganze Jahr über warm und kann im Set inkl. Kissen Lena geliefert werden. Ein großes Angebot an zur Babydecke passender Bettbezüge finden Sie in der Kategorie Babybettwäsche. Zu der Kinderdecke gehörende Produkte, also Kinderbettwäsche und -spannbettlaken, verkaufen wir natürlich ebenfalls. Ein großes Angebot an reduzierten Modellen finden Sie im Dormando Sale.

Bei der Großen Auswahl an verschiedenen Decken können Ihnen unsere Fachberater gerne weiterhelfen. Zudem gibt es verschiedene Testseiten, auf denen Sie mehrere Kinderdecken im Test finden und vergleichen können.

Baby- und Kinderdecke: Kuscheldecke, Krabbeldecke und Spieldecke


Für Baby- und Kinderdecken gilt ähnliches wie für die Bettdecken, allerdings gibt es neben Bettdecken noch ganz andere Kuscheldecken für Kinder. Die niedlichen Krabbeldecken oder Spieldecken mit kindgerechten Motiven, zum Beispiel von Ibena, bringen Freude und Farbe ins Kinderzimmer und regen die Fantasie der Kinder an. Als Geschenk eignet sich eine Kinderdecke mit gesticktem Namen. Aus praktischem Microfaser-Fleece hält die Kinderdecke beim Spielen auf dem Fußboden schön warm – abends bei der Gute-Nacht-Geschichte sind Kinderdecken kuscheliger Wegbegleiter der Kinder ins Traumland.

Natürlich muss die Schmusedecke für Kinder besonders weich sein, wie zum Beispiel die Lammflordecke Julius von Prolana. Schmusedecken werden gerne zur Taufe oder direkt nach der Geburt an den neuen Erdenbürger verschenkt. Besonders weich ist natürlich ein Lammfell, das als Kinderdecke sowohl im Bett als auch auf dem Boden für kuschelige Wärme sorgt. Wichtig ist eine Kinderdecke auch im Kinderwagen. Babys und Kinder sollen die weite Welt sehen, also werden sie im Kinderwagen warm eingepackt, am besten in eine dicke Kinderdecke. Die meisten Kinderdecken eignen sich für den Kinderwagen, achten Sie aber darauf, dass sie passend zur Jahreszeit eine Kinderdecke in der richtigen Wärmestufe wählen.

Natürlich gilt für diese Baby- und Kinderdecken, dass sie schadstoffgeprüft und unbedenklich sein müssen. Schließlich kommen die Kleinen besonders mit einer Kuscheldecke eng in Berührung, Baby- und Kinderdecken dürfen deshalb auf keinen Fall belastet sein. Zudem gibt es Kinderdecken in vielen bunten Farben und mit lustigen Mustern. Wählen Sie je nach Geschmack eine Kinderdecke mit Sterne-Muster, in Gelb oder im Patchwork-Design. Für welche Kinderdecke Sie sich entscheiden bleibt Ihnen überlassen, bei Fragen zur Baby- oder Kinderdecke können Sie sich aber natürlich an unsere Fachberater wenden.

Die richtige Pflege der Decke


Je nach Decke, Füllmaterial und Bezug muss man mit einer Decke anders umgehen. Ein Steppbett muss ganz anders behandelt werden als ein Plaid, Daunen und Schafschurwolle vertragen viele Reinigungsversuche nicht, Microfaser hingegen ist pflegeleichter. Manche Bezüge sind kochfest und trocknergeeignet, andere dürfen lediglich vorsichtig bei 30°C gewaschen werden. Wie Sie Ihre neue Decke am besten pflegen entnehmen Sie dem Pflegeetikett, auf dem alle Hinweise diesbezüglich festgehalten sind. Auch in der Produktbeschreibung im Dormando Shop ist meist festgehalten ob das Produkt waschbar ist – und wie.

Wie gesagt: die Wahl der geeigneten Decke kann eine kleine Wissenschaft sein. Neben dieser kurzen Gesamtübersicht finden sich unter jeder einzelnen Produktkategorie weiterführende Informationen rund um unser Decken-Sortiment. Zusätzlich können Sie sich bei unseren Fachberatern erkundigen, diese sind bei der Auswahl einer geeigneten (Bett-)Decke gerne hilfreich. Die Versandkosten für eine Decke oder ein anderes Produkt aus dem Dormando Shop sind gratis. Außerdem können Sie in unserem Dormando-Sale viele tolle Angebote finden. Vielleicht finden Sie Kinderbettdecken günstig oder können hochwertige Wolldecken günstig erwerben.

Die richtigen Decken finden Sie bei Dormando bestimmt!

Jetzt beraten lassen
Nach oben