KASCHMIERDECKE

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  • -33%
    Brinkhaus SilverCrown Pamir Kaschmirdecke Ansicht
     
     
    Brinkhaus

    Pamir Kaschmirdecke

    ab

    Sonderpreis: 159,00 €

    Regulärer Preis: 239,00 €

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Die exclusive Kaschmirdecke – Die weiche Wohlfühldecke


Eine Kaschmirdecke zeichnet sich besonders durch eine Eigenschaft aus: Kaschmir ist unvergleichlich weich. Kaschmirdecken sind aber nicht nur angenehm weich, sie haben auch hervorragende Wärmeeigenschaften. Gerade in kalten Monaten ist die extrem kuschelige Kaschmirdecke ein absolutes Muss. Sie kann in unterschiedlichen Designs und Farben gewählt werden. So ist sie nicht nur ideal als Kuscheldecke geeignet, sondern kann auch zu einem richtigen Hingucker in der Wohnung werden. Exclusive Kaschmirdecken können zwar sehr teuer sein, aber mit etwas Glück kann man eine Kaschmirdecke günstig im Sale oder Lagervekauf finden.

Bettdecken die mit Kaschmir gefüllt sind gibt es in allen Standardgrößen und auch in einigen Übergrößen. Die übliche Größe für Bettdecken im deutschen Haushalt ist 135x200 cm. Aber die Komfortgröße 155x200 cm gewinnt immer mehr an Beliebtheit.

Wieso ist die Kaschmirdecke so kuschelig weich?


Es gibt Kaschmirdecken, die aus reiner Kaschmirwolle bestehen. Manchmal wird aber noch anderes Material hinzugemischt. Diese Materialien können sein:

  • skandinavische Schurwolle
  • Merinowolle
  • Alpakawolle
  • neuseeländische Lammwolle

Ist die Kaschmirdecke aus 100% Kaschmirwolle, so zeichnet sie sich durch besondere Eigenschaften aus. Die Wolle stammt von den Kaschmirziegen. Ursprünglich kommen diese Ziegen aus dem Himalaya und Pamir. Mittlerweile werden sie auch in Europa gezüchtet. Die Wolle der Tiere kann weiß, schwarz oder braun sein. In Europa beispielsweise werden fast nur weiße Kaschmirziegen gezüchtet, da sich die Wolle so in vielen verschiedenen Farben einfärben lässt. So kann die Kaschmirdecke in unterschiedlichen Farben und Designs gewählt werden. Zudem ist Kaschmir, auch aus dem Englischen unter Cashmere bekannt, feuchtigkeits-und schmutzabweisend, wärmeisolierend und reißfest. Mit diesen Eigenschaften wird die Kaschmirdecke zu einem wahren Decken-Liebling.

Ist eine Kaschmirdecke nicht aus 100% Kaschmirwolle, so wurde sie mit anderen Wollarten vermischt. Eine dieser Wollarten ist die skandinavische Schurwolle. Diese Wolle stammt von Schafen und ist ebenfalls wunderbar wärmeisolierend und anschmiegsam. Kaschmirdecken können aber auch aus Merinowolle und Kaschmirwolle bestehen. Die Merinowolle stammt von dem Merinoschaf und ist besonders atmungsaktiv, pflegeleicht und hat eine antibakterielle Wirkung. Bei der Alpakawolle handelt es sich um eine der teuersten Wollarten der Welt. Diese Wolle stammt aus Südamerika von den Alpakas, die eine Weiterzüchtung von Lamas sind. Die Alpakawolle ist besonders schmutz-und feuchtigkeitsabweisend. Zuletzt kann eine Kaschmirdecke aus Kaschmirwolle und neuseeländischer Lammwolle sein. Lammwolle ist sehr weich und fein. Egal in welcher Kombination oder aus 100% Kaschmirwolle, eine Kaschmirdecke eignet sich wunderbar für einen gemütlichen und kuscheligen Abend vor dem Kamin.

Wie kann man eine Kaschmirdecke waschen?


Kaschmirdecken sollten grundsätzlich nicht über 30 Grad gewaschen werden. Sonst besteht die Gefahr, dass sich die speziellen Strukturen der Fasern zusammenziehen. Bei dem Waschen sollte die Decke nur leicht hin und her bewegt werden, sonst kann sie verfilzen. Achtung bei aggressiven Reinigungsmitteln, diese würden die feine Decke angreifen, wodurch Fasern zerstört werden. So sollte nur eine besonders milde Seife genutzt werden. Danach muss die Kaschmirdecke mit klarem Wasser ausgespült werden. Auch bei der Trocknung müssen einige Dinge beachtet werden. Die Decke kann in wasseraufnahmefähige Textile eingewickelt werden, da das Trocknen an der Heizung oder Sonne der Kaschmirdecke ebenfalls schaden kann. Im Zweifelsfall sollte die Decke zu einer professionellen Reinigung gebracht werden.

Wenn Sie noch weitere Fragen zu einer Kaschmirdecke haben, dann wenden Sie sich gerne per Telefon, Mail oder Chat an unser Fachberaterteam. Sie helfen Ihnen gerne und kostenlos weiter. Über unsere Zahlungsmöglichkeiten und Serviceangebote können Sie sich unten auf der Startseite informieren. Wie alle Produkte bei Dormando, ist auch der Versand einer Kaschmirdecke kostenlos.

Jetzt beraten lassen
Nach oben