MICROFASERDECKE

26 Artikel

In absteigender Reihenfolge

26 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Microfaserdecke: Eine kuschelige Decke mit hervorragenden Klimaeigenschaften


Microfaser MacroaufnahmeMicrofaser ist ein sehr hochwertiges Produkt. Die Fasern der Microfaser sind sehr dünn und sehr fein - als Vergleich kann man das menschliche Haar heranziehen. Die Microfaser ist ungefähr ein hundertstel feiner als das Haar eines Menschen. In der Regel wird Microfaser aus Polyester, Polyacryl oder Polyamid hergestellt - also aus synthetischen Fasern. Die Microfaser ist besonders für ihre hohe Festigkeit bekannt. Gleichzeitig ist die Faser:

  • sehr weich,
  • formbeständig,
  • strapazierfähig und
  • griffig.

Außerdem nehmen die Microfasern kaum Schmutzpartikel oder Fusseln auf. Besonders positiv hervorzuheben ist darüber hinaus, dass die Faser sehr atmungsaktiv ist, schnell trocknet und auch Wind wenig Angriffsfläche bietet, da die Fasern winddicht sind. Aus diesem Grund verwendet man Microfasern nicht nur für Microfaserdecken, sondern auch für Funktionsbekleidung. Die Oberfläche der Microfaser fühlt sich beinahe wie Seide an, was sie bei ihren Verwendern besonders beliebt macht.

Eine Microfaserbettdecke und Microfaser Wohndecke kann man in unterschiedlichen Farben und Größen erwerben. Eine Microfaser-Decke 220x240 (oder: Microfaser-Decken XXL) kann man hervorragend als dekorativen Bettüberwurf oder als Tagesdecke nutzen. Die Microfaser-Kuscheldecke 220x240 (oder: Microfaser Kuscheldecke XXL), welche auch als Microfaser-Fleecedecke erhältlich ist, wärmt wunderbar und sorgt für ein kuscheliges Wohnambiente. Auch die Microfaser-Bettdecke 155x220 in der Komfortgröße wird häufig für große Betten verwendet.

Eine Microfaserdecke und ihre Klimaeigenschaften


Wie bereits kurz angesprochen, so besitzen Microfaserdecken herausragende Klimaeigenschaften. Da das Microfasergewebe besonders atmungsaktiv ist, besitzen die Decken entsprechend auch herausragende Fähigkeiten zur Feuchtigkeitsregulierung. Trotzdem fühlt sich der Stoff nicht sehr nass an, da Microfaserdecken auch sehr schnell wieder trocknen. Aus diesem Grund rechnet sich eine Microfaserdecke auch für Menschen, die zum Schwitzen im Schlaf tendieren.

Anders, als die landläufige Meinung, die sich bis heute noch hartnäckig hält, schwitzt man unter einer Microfaser-Decke nicht mehr, oder weniger, als unter anderen Decken. Wie bei vielen Dingen, so ist das auch bei einer Microfaserdecke typabhängig. Richtig ist zwar, dass nicht die Matratze, sondern die Bettdecke für das Schwitzen verantwortlich ist - eine Microfaserdecke wird aber keinesfalls zu einem übermäßigen Schwitzen anregen. In der Regel werden für eine hochwertig verarbeitete Microfaserdecke entsprechend nur hochwertige Micro-Hohlfasern für die Herstellung verwendet. Eine Microfaserdecke kann deshalb für ein hervorragendes, trockenes Schlafklima sorgen.

Die Bettdecke: Baumwolle oder Microfaser?


Micofaser besitzt viele positive Eigenschaften und eignet sich hervorragend für Bettdecken. Microfaser ist sehr weich und formbeständig, dadurch leiert Microfaser nach der Wäsche im Gegensatz zu Baumwolle nicht so schnell aus. Decken aus Microfasern fusseln kaum und sind fünfmal saugfähiger als Baumwolle, daher trocknen sie schneller. Zudem knittert Microfaser anders als Baumwolle kaum und ist äußerst pflegeleicht.

Microfaserdecken - auch für Allergiker hervorragend geeignet


Da die Microfaser über herausragende Klimaeigenschaften verfügt, ist sie auch perfekt für alle Menschen mit Hausstaubmilbenallergie geeignet. Milben bevorzugen ein feuchtes Milieu als Lebensraum, und können sich in dieser hervorragend vermehren. Aus diesem Grund ist es insbesondere für Allergiker ratsam, Decken zu wählen, die ein trockenes Schlafklima bieten. Eine Microfaserdecke ist dafür das perfekte Beispiel. Denn dadurch, dass sie besonders schnell trocknet, bietet sie den Hausstaubmilben keine Angriffsfläche. Eine Microfaser-Bettdecke waschen kann man in der Regel bei hohen Temperaturen in der Waschmaschine, sodass vorhandene Milben gegebenenfalls schnell abgetötet werden. Mit der passenden Microfaserbettwäsche sind Sie optimal vor Hausstaubmilben geschützt.

Microfaserdecken günstig kaufen können Sie im Dormando Shop, beispielsweise die Brinkhaus Thermofill Satin Microfaser-Decke Weiß oder die Irisette Microfaser-Decke Noblesse. Passend dazu können auch Microfaser Spannbettlaken erworben werden.

Jetzt beraten lassen
Nach oben