Wickelauflage

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Wickelauflagen - praktisch (,) unverzichtbar


Wickelauflage für ein BabyBeim Wickeln soll Ihr kleiner Schatz bequem liegen - und vor allem sicher. Beides bekommen Sie zum Beispiel mit einer Wickelauflage aus dem Hause Prolana, unserem Experten für Naturbettwaren. Prolana steht für soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit. Für diese Wickelauflagen werden ausschließlich natürliche Materialien wie Bio-Baumwolle, Schafschurwolle und andere edle Tierhaare verwendet.

Die Rohstoffe für die Prolana Wickelauflagen stammen aus kontrolliert biologischem Anbau bzw. kontrolliert biologischer Tierhaltung. Sie sind nach Öko-Tex Standard auf viele verschiedene Schadstoffe geprüft worden - und haben sich das Siegel Textiles Vertrauen erworben. Schließlich sind Eltern zu Recht sehr kritisch wenn es um das Baby geht - nicht nur bei der Wahl der Wickelauflage.

Viele Eltern wollen Wickelauflagen mit kinderfreundlichen Design. Besonders beliebt ist die Wickelauflage mit einem Bezug von Disney, zum Beispiel Winnie Pooh. Passend dazu gibt es Babybettwäsche mit Pooh dem Bären von Julius Zöllner. Ob die Wickelauflage aus Baumwolle oder Plastik besser ist, klären wir im Folgenden.

Worauf kommt es bei der Wickelauflage an?


Zunächst einmal sollte die Wickelauflage hautfreundlich sein. Kunstfasern oder Schadstoffe haben in einer Wickelauflage nichts zu suchen, denn die Babyhaut ist empfindlich. Die Prolana Wickelauflage Fantasia hat zur Sicherheit des Babys an drei Seiten eine Randerhöhung und ist mit extraweichem Bio-Baumwollvlies gefüttert. Baumwolle gilt als wunderbar hautfreundlich und unbedenklich, was Allergien angeht. Auch falls mal ein kleiner Unfall passiert ist das nicht schlimm. Die Wickelauflage aus Baumwolle kann Feuchtigkeit gut aufnehmen. Bis zu 65 % ihres Eigengewichts an Wasser verträgt Baumwolle, bevor sie sich nass anfühlt. So bleibt Ihr Baby auch beim Wickeln immer in trockenen Tüchern. Ein Frottee-Bezug sorgt hier für noch mehr Kuschelkomfort und kann zudem noch ein bisschen mehr Feuchtigkeit aufnehmen als eine glatt gearbeitete Wickeltisch-Auflage.

Kann man die Wickelauflage in der Waschmaschine waschen?


Auf jeden Fall sollte die Wickelauflage waschbar sein. Nur so ist dauerhafte Hygiene beim Wickeln gewährleistet. Daher ist der Bezug der Wickelauflage in der Regel bis 60°C waschbar. Oft kann auch die komplette Auflage in die Waschmaschine gesteckt werden. Hier empfiehlt es sich, die Angaben des Herstellers zu beachten. Diese sind in Form von Wäschezeichen auf den Wickelauflagen zu finden.

Der Bezug der Wickelunterlagen von Prolana präsentiert sich kindgerecht bedruckt mit niedlichen Motiven. Die Prolana Wickelauflage Bobo hält sich dabei jedoch dezent zurück, sodass dieses Design mit jedem Wickeltisch harmoniert. Der Bezug der Wickelunterlage ist aus hautschmeichelndem Baumwoll-Satin gefertigt. Baumwolle macht das Satingewebe langlebig und strapazierfähig. So bleibt die Wickelauflage immer hygienisch sauber und Milben haben keine Chance sich in der Wickelauflage festzusetzen. Zusätzlich kann eine von Prolana entwickelte, rein biologische Neem-Behandlung erworben werden, die Milbenbefall vorbeugt.

Die Wickelauflage für Ihr Baby


Suchen Sie noch weitere Artikel fürs Kinderschlafzimmer? Bei Dormando finden Sie auch das richtige Kopfkissen und die passende Babydecke. Durch ein Unterbett können Sie das Bettchen zu einer absoluten Kuscheloase machen. Und falls Sie rein ökologische Materialien bevorzugen, schauen Sie doch mal in unserer Kategorie Naturbettwaren vorbei. Auch Babybettwäsche finden Sie bei uns. Selbstverständlich in breiter Farbvielfalt und in aktuellen Designs, zum Beispiel von Julius Zöllner. Wenn Sie noch Hilfe bei der Wahl einer Wickelauflage brauchen, dann nehmen Sie Kontakt mit unseren Beratern auf.

Jetzt beraten lassen
Nach oben