Billerbeck

1 Produkt gefunden

Billerbeck Bettwaren

Billerbeck: Decke und Kopfkissen in bester Qualität vom Weltmarktführer


Die Geschichte von Billerbeck begann bereits im Jahr 1921 – seitdem hat das Unternehmen kontinuierlich Weltruf erlangt, besonders im Bereich Bettwaren. Billerbeck Bettwaren sind heute weit über Europa hinaus ein Begriff, der für qualitativ erstklassige Materialien und hochwertige Verarbeitung steht. Das Unternehmen gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Bettwaren-Händlern. Von der Stadt Wuppertal aus, damals noch unter dem Namen Rheinische Daunendeckenfabriken Dültgen und Billerbeck, begann der Aufstieg der Billerbeck Bettdecke und Kopfkissen.

Billerbeck wurde 1955 nach Österreich erweitert, woraufhin sukzessiv weitere Länder folgten, sodass man heute auch in Japan auf Billerbeck Kopfkissen schläft oder sich in Ungarn in eine Billerbeck Daunendecke hüllt. Mittlerweile hat Billerbeck seinen Hauptsitz im Ort Kraichtal im Landkreis Karlsruhe. Die Erfolgsgeschichte von Billerbeck führte zur Auszeichnung als Hidden Champion des 21. Jahrhunderts in 2013, da das Unternehmen seit November 2011 der mittelständische Weltmarktführer im Bettwarensegment ist. Der Weg an die Spitze ist sicherlich vor allem den hohen Qualitätsstandards in Produktion und Verarbeitung von Billerbeck Bettwaren geschuldet, die das ganze Sortiment auszeichnen und die Kultur des Schlafens geprägt haben. Deshalb ziert das Logo von Billerbeck der selbstbewusste Spruch Schlafkultur seit 1921. Mit der Stadt Billerbeck im Münsterland hat die Firma übrigens keinerlei Verbindungen, sie ist nach dem Gründer Heinrich Billerbeck benannt.

Billerbeck: Schlafen mit Luxus-Ambiente


Billerbecke Bettwaren kommen mit verschiedenen Füllungen:

  • Für Produkte mit Daunen-Füllung, zum Beispiel eine Billerbecke Daunenbettdecke für den Winter oder ein Mehr-Kammer-Kopfkissen, werden bei Billerbeck Federn und Daunen allerhöchster Qualität verwendet, wie zum Beispiel beim Billerbeck Classic Kissen aus Daunen. Daunen von arktischen, isländischen oder sibirischen Gänsen haben ein besonders gutes Wärmespeichervermögen und sind herrlich plusterig. Durch Beimischen eines gewissen Anteils an Federn oder die Unterteilung in Kammern mit verschiedenen Mischverhältnissen, lässt bei Kopfkissen übrigens eine deutlichere Stützkraft erzielen, wie sie je nach Schlafposition auch benötigt wird. Viele Billerbeck Kopfkissen sind sogenannte Mehr-Kammer-Kissen, das heißt, in ihnen befindet sich ein Kern mit (mehr oder weniger) hohem Federanteil, der Unterstützung bietet; umgeben wird dieser dann von mindestens einer Kammer aus bis zu 100% Daunen, die für den nötigen Kuschelkomfort sorgt. Billerbeck Kopfkissen stehen für höchsten Komfort und werden in der Regel in zwei Größen angeboten, nämlich 80x80 cm und 40x80 cm. Das Kopfkissen 80x80 cm ist der bewährte Klassiker im Bettwarenbereich (nicht nur bei Billerbeck Bettwaren), die Maße 40x80 cm gehören zu einem Nackenkissen, das besonders gut für Seiten- und Rückenschläfer geeignet ist, beispielsweise das Billerbeck Nackenstützkissen Concerto. Ein aus Daunen gefertigtes Billerbeck Kopfkissen waschen kann man bei 60° C im Trockner.
  • Neben Billerbeck Daunendecken ist das Nonplusultra in Sachen Schlafkomfort natürlich eine Billerbeck Eiderdaunendecke, beispielsweise die Eider-Daunendecke Billerbeck Contessa, für die ausschließlich exklusive Eiderdaunen verwendet werden. Sie stammen von der Eiderente, die in Island zuhause ist - und unter Naturschutz steht. Deshalb werden diese Daunen auch nicht durch Rupfen gewonnen, sondern müssen von Hand aus den Nestern der Tiere gesammelt werden, sobald die Brutzeit vorbei ist. Eiderdaunen können aufgrund ihrer besonderen Struktur Wärme hervorragend speichern, da sie im Vergleich zu anderen Daunenarten aber auch über eine unübertroffene Klimaregulierung verfügen, eignen sich Produkte aus Eiderdaunen nicht nur für den Winter, sondern bieten ganzjährig den Rahmen für wahrhaft königlichen Komfort.
  • In Billerbeck Kissen und Decken findet sich auch häufig eine Seidenfüllung wie bei der Billerbeck Seidendecke Sari. Seide kühlt optimal im Sommer und ist angenehm auf der Haut. Eine Billerbeck Faser-Decke, bzw. Microfaserdecke, hat den Vorteil, über ein besonders gutes Feuchtigkeitsmanagement zu verfügen und garantiert dadurch ein angenehmes Schlafklima.

Doch auch jede andere Billerbeck Daunen-Decke bringt das gewisse Ambiente von Luxus ins Schlafzimmer. Das liegt nicht zuletzt am wertvollen und qualitativ hochwertigen Bezug jeder einzelnen Bettdecke. Billerbeck stellt edle Kreationen aus Seiden-Jacquard, Daunen-Batist oder Mako-Batist aus ägyptischer Baumwolle her, die ein anschmiegsames und streichelzartes Hautgefühl besitzen. Gerade ein Bezug aus Baumwolle garantiert ein sehr gutes Feuchtigkeitsmanagement bei Billerbeck Decken und Billerbeck Kissen. Allegiker kommen bei Produkten aus Daunen ebenfalls auf ihre Kosten, denn diese schaffen ein Mikro-Klima, das für die Ansiedlung von Milben nicht geeignet ist. Eine Billerbeck Decke waschen können Sie meist bei 60° C in der Maschine, ein weiteres Plus für Allergiker. Mit all diesem Wissen erscheint allmählich nachvollziehbar, warum Brinkhaus Bettwaren auf der ganzen Welt für wohligen Schlaf sorgen – es sind die hohen Ansprüche, die Billerbeck bei der Fertigung von Bettdecken und Kopfkissen an sich selbst stellt. Durch sie produziert Billerbeck seit über 90 Jahren hervorragende Produkte für die ganze Familie.

Wollen Sie Billerbeck Bettdecken günstig erwerben oder haben Interesse an Billerbeck Kopfkissen, wünschen aber noch weitere Informationen, können Sie sich gerne jederzeit im Chat, per Mail oder per Telefon an unsere freundlichen Kundenberater wenden. Bei Dormando werden alle Billerbeck Bettwaren immer versandkostenfrei zu Ihnen nach Hause geliefert.

Nach oben