Was ist Aqualite®?

Aqualite

Aqualite

Bei Aqualite® ist die neueste Schöpfung des Hauses DUNLOPILLO Matratzen. Es handelt sich um eine Kaltschaumart, bei welcher der Schaum mit Wassermolekülen angereichert ist. Dadurch entsteht eine höhere Flexibilität und Nachgiebigkeit des Materials. Durch die wellenförmige Ausdehnung bietet AquaLite® eine sofortige Druckentlastung. Darüber hinaus wird der Körper dynamisch unterstützt, das heißt, dass sich der Schaum jeder veränderten Liegeposition anpassen kann und dadurch die Wirbelsäule optimal entlastet und regeneriert. Zudem wird sie mobilisiert, wodurch die Bandscheiben mehr Flüssigkeit aufnehmen können und dadurch die Wirbelsäule effektiv geschützt werden kann

Für wen eignen sich Matratzen mit Aqualite®?

Generell eignen sich Matratzen mit Aqualite-Technologie für jeden Menschen. Besonders geeignet für Personen mit Wirbelsäule-Problemen wird AquaLite® dadurch, dass es die Mobilisierung der Wirbelsäule positiv beeinflusst. Die Bandscheiben werden entlastet und können sich über Nacht besser regenerieren, da sie aufgrund dieser Dynamik vermehrt Flüssigkeit aufnehmen und sich dadurch wieder dehnen können. AquaLite® passt sich bei jeder Veränderung der Liegeposition dem Körper an und begleitet ihn. Die AquaLite® Matratze besitzt einen Coltex-Kern, der den Schulter-Lenden-Beckenbereich optimal und punktelastisch stützt und somit gewährleistet wird, dass die Stellen der Matratze nachgeben, auf die Druck vom Körper ausgeübt wird. Der Auflagendruck wird verteilt, die entsprechenden Körperpartien werden optimal entlastet. Somit wird auch die Wirbelsäule effektiv geschützt und orthopädisch gelagert. Zudem weist der Coltex-Kern eine hohe Biegeelastizität und Atmungsaktivität auf. Das bedeutet, dass sich einerseits die Matratze bei einem verstellbaren Lattenrost an die unterschiedlichen Einstellungen anpasst und die Matratze andererseits atmungsaktive Eigenschaften besitzt, das heißt, dass überschüssige Körperwärme an die Umgebung abgegeben wird.

AquaLite® findet Verwendung in DUNLOPILLO Matratzen und Matratzentoppern.

Welche Aqualite® wählen?

Es kann zwischen unterschiedlichen Matratzen-Modellen gewählt werden. Ein beliebtes Modell ist beispielsweise die DUNLOPILLO AquaLite® 2500 Formschaummatratze, die aus einer dicken Schicht aus AquaLite®-Schaum und Formschaum besteht, welcher eine hohe Punktelastizität und eine optimal Anpassung an die Körperkonturen verschafft. Größtmögliche Stützkraft bietet der Coltex-Kern, der sich aufgrund des speziellen Schulter- und Beckenbereichs besonders für Seitenschläfer eignet. Erholsamen Schlaf garantiert die direkte Druckentlastung und Anpassung an eine Veränderung der Liegeposition, das Air-Control-Band sorgt für eine klimaaktive Umgebung, was die DUNLOPILLO AquaLite® 2500 Formschaummatratze für Menschen geeignet macht, die im Schlaf viel schwitzen.

Die DUNLOPILLO AquaLite 1700 Kaltschaummatratze, die einen 4 cm hohen AquaLite®-Schaum besitzt. Auch bei dieser Matratze verleiht der Coltex-Kern eine optimale Stützkraft und entlastet Wirbelsäule und Lendenbereich.

Hier finden Sie DUNLOPILLO Matratzen.

Nach oben