10% auf alles* mit Gutscheincode: SOMMAR18 mehr lesen *Der Gutscheincode ist einmalig vom 21.06.2018 bis zum 27.06.2018 einlösbar, kann nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden und gilt nicht für die Marken Werkmeister, Dermapur & Technogel.

Was ist eine Biese?

Biese

Biese

Biesen sind schmal (1 mm - 1 cm) abgesteppte Falten, z.B. bei einer Bettdecke oder einem Kissen. Sie treten selten alleine, sondern meist im Verbund mit mehreren Biesen auf. Ihr Faltenbruch liegt auf der rechten Stoffseite und wird flach umgebügelt.

Welche Funktion hat eine Biese?

Eine Biese dient rein dekorativen Zwecken. Andere Bezeichnungen für eine Biese sind zum Beispiel Rüsche oder Borte. Die Ränder eines Kissens oder einer Decke können auf diese Weise schlicht bis kunstvoll gesäumt werden. Manche Firmen haben spezielle Näh- oder Stepptechniken entwickelt, wodurch eine besonders edle Biese entsteht, beispielsweise hat die Firma Centa-Star die sogenannte Premium-Biese entwickelt, die sogar patentiert ist.

Beliebte Biese Produkte unserer Kunden

Worauf muss man bei der Pflege von Biesen achten?

Ein Kissen mit Biese trägt zur Stützung für den Kopf, Rücken und Halswirbelsäule bei. Es ist flexibel und passt sich im Schlaf den unterschiedlichen Bewegungen des Kopfes an. Es lässt sich ebenfalls leicht zurechtknuddeln und aufschütteln.

Sollten sie ein Biese-Produkt besitzen und es gerne mal reinigen, achten Sie auf ein paar Hinweise.

  • Am Fenster oder an der frischen Luft lüften und aufschütteln, denn dadurch wird die Füllung gelockert und es werden neue Lufträume geschaffen. Ebenfalls sorgt das Lüften für den Abtransport der gebildeten Nachfeuchtigkeit
  • In der Waschmaschine kann ihr Biese-Produkt problemlos bei 60 Grad Celsius gewaschen werden. Benutzen sie grundsätzlich ein Vollwaschmittel, da dieses am besten für Biese-Artikel geeignet ist. Doch eine geringe Menge an Waschmittel reicht schon aus, um einen sanften und angenehmen Geruch sowie ein zartes Gefühl auf der Haut zu erreichen.
  • Das Bleichen und Bügeln sollte aber grundsätzlich ausgeschlossen werden
  • Das Kissen grundsätzlich nie in die pralle Sonne legen oder ruckartig ausschütteln
  • Eventuelles Absaugen sollte auch vermieden werden
  • Bitte immer die Pflegeanleitung beachten, welche sie auf ihrem jeweiligen Biese-Artikel finden. Doch sollte dort keine maximale Temperatur angegeben sein, Waschen sie Ihr Biese-Artikel einfach aber sicher bei maximal 40-60 Grad Celsius.
Nach oben