Jetzt zu jeder Swissflex Matratzen-Bestellung ein gratis Swissflex Kissen sichern! mit Gutscheincode: Herbst2018 mehr lesen *Aktion läuft vom 8.10.2018 bis zum 8.12.2018. Rabatt wird automatisch angewendet, wenn Sie eine Matratze und ein Kissen der Marke Swissflex im Warenkorb haben und den Rabattcode eingeben.

Was für ein Stoff ist Jersey?

Jersey

Jersey

Der Name Jersey stammt wahrscheinlich von der gleichnamigen Kanalinsel, beim Jersey Stoff handelt es sich um eine beliebtes Material für Bekleidungsstoffe und Bettwaren. Jersey ist ein weicher, dehnbarer Stoff aus Viskose, Baumwolle, Wollmischgarnen oder Seide.

Besonders Jersey-Stoffe aus Baumwolle sind ein echter Klassiker. Einem Spannbettlaken aus Jersey ist oft Elastan oder Viskose beigemischt, dieses Gemisch nennt man meist Stretch Jersey. Jersey-Stoff ist zwar ohne Elastan oder Viskose dehnbar, aber nicht elastisch.

  • Dehnbar heißt, dass Stoffe sich in die Breite oder Länge ziehen lassen, man spricht auch vom Stretch Stoff.
  • Elastisch bedeutet, dass Stoffe in der Lage sind in die ursprüngliche Form zurückzukehren. Natürlich ist ein elastischer Stoff Voraussetzung für ein hochwertiges Spannbettlaken.

Die Bekleidungsindustrie verwendet Jersey-Stoffe schon seit Jahren, Jersey-Arten sind als Modestoffe sehr beliebt. Wegen der vielseitigen und pflegeleichten Eigenschaften bieten Jersey-Stoffe viele unterschiedliche Möglichkeiten zur Verarbeitung und werden auch als Kinderstoffe genutzt. Neben Kleidung für Kinder werden T-Shirts, Sportbekleidung und Unterwäsche für Erwachsene aus Jersey hergestellt. Baumwoll-Jerseystoffe eignen sich zudem als Dekostoffe.

Bettbezüge aus Baumwolljersey sind oftmals bunt und fröhlich gestaltet, haben Streifen, sind mit Blumen gemustert oder mit einem Digitaldruck verziert. Kinder haben besonders viel Freude an Jersey-Kinderbettwäsche, die farbenfroh und bunt gemustert angeboten wird. Auch Tiere werden als Motiv auf Kinderbettwäsche gedruckt. Natürlich gibt es aber auch Artikel in uni, also in lediglich einer Farbe gestaltet. Die schlichten uni-farbenen Dessins kommen sicherlich nie aus der Mode, denn Jersey Stoffe bringen auch uni-farbene Designs zum Leuchten.

Unsere Jersey Bettwäsche Highlights

Woran erkennt man Jersey-Stoff?

Das typische Jersey Rippenmuster entsteht durch die Art des Webens. Jersey besitzt viele positive Eigenschaften die das Material sehr beliebt machen. Die verschiedenen Jersey Stoff Eigenschaften sind:

  • Jersey-Stoffe sind weich und fühlen sich geschmeidig auf der Haut an.
  • Außerdem sind sie dehnbar, saugfähig und durch ein feines Maschenbild atmungsaktiv. Deswegen eignen sich Jersey-Stoffe für körpernahe Textilien, wie Shirts, Kleider, Hosen und Röcke. Auch Kleidung für Kinder und leichte Jacken werden aus Jersey gefertigt.
  • Des Weiteren zeichnet er sich durch seine hohe Dehnbarkeit aus und gewährt, neben optimaler Passform, idealen Tragekomfort.
  • Dazu ist Jersey klimaregulierend, im Gegensatz zu Fleece oder Filz. Auch kann Baumwoll-Jersey sehr einfach Zuhause gefärbt werden. Stoffe aus Mischfasern mit einem synthetischen Anteil nehmen Farbe wesentlich schlechter als Baumwolle an.

Wer selber mit Jersey nähen möchte, braucht neben einem Schnittmuster und Stoffe in Meterware die richtigen Kurzwaren und Zubehör. Kurzwaren sind Bündchen, Bänder, Spitze, Knöpfe, Scheren und sonstiges Nähzubehör, Schnittmuster gibt es zum Beispiel im Internet. Mit Accessoires wie Borten und Applikationen kann uni-farbener Jerseystoff fantasievoll verziert werden. Beim Nähen der Stoffe muss außerdem eine spezielle Nadel verwendet werden. Mit einem passenden Schnittmuster und entsprechenden Kurzwaren ist das Nähen von Jersey auch Zuhause möglich. Stoffreste können als Futterstoffe oder für Patchwork-Arbeiten verwertet werden.

Wie kann man Jersey waschen?

Jersey-Stoffe sind bügelfrei, pflegeleicht und durch die hohe Saugfähigkeit, egal ob als Shirt oder Bettbezug, wunderbar für den Sommer geeignet. In heißen Sommermonaten, also besonders in den Monaten Juni bis August, können leichte Bezüge aus Baumwolljersey punkten. Obwohl Jersey-Stoffe Eigenschaften haben, die vor allem für den Sommer passend erscheinen, eignet sich kuschelig weicher Soft-Jersey auch für kältere Tage.Somit ist Jersey die ideale Bettwäsche für das ganze Jahr.

Um die nötige Hygiene zu gewährleisten, sollten die Bezüge aus Jersey-Stoff regelmäßig gereinigt werden. In der Waschmaschine können Baumwoll-Jerseystoffe bis 60 °C gewaschen werden, genau wie andere Baumwollstoffe. Jerseystoff ist außerdem für den elektrischen Trockner geeignet. Da es aber viele verschiedene Sorten Jersey-Stoffe gibt, lohnt es sich immer, auf die Pflege- und Waschhinweise zu achten. Im Dormando Shop finden Sie in den Produkthinweisen genaue Angaben zum Artikel. Die meisten Bezüge sind durch Reißverschlüsse übrigens ganz einfach abnehmbar.

Wie werden Jersey Stoffe hergestellt?

Es gibt unterschiedliche Arten der Jersey-Stoffe, die sich durch die Jersey Herstellung und das spätere Aussehen unterscheiden.

  • Single-Jersey wirkt wie gestrickt, denn die Vorderseite hat rechte Maschen und die Rückseite linke. Dieses Strick-Verfahren macht den Stoff dehnbar und er ist weich, dünn und zart.
  • Double-Jersey hat entweder nur rechte Maschen oder nur linke Maschen, was es dem Single-Jersey gegenüber robuster macht.
  • Interlock-Jersey wird an zwei Nadelreihen gestrickt, die sich gegenüberstehen und im Wechsel arbeiten. Durch die Rechts-Rechts Web-Technik ist das Gewebe weich und bietet einen äußerst angenehmen Tragekomfort. Er ist um eine halbe Maschenhöhe versetzt und bildet eine geschlossene Oberfläche. Ober- und Unterseite sind rechtsgestrickt und immer gleich. Die doppelte Lage macht ihn blickdicht und warm. Interlock-Jersey ist zudem dehnfähig, es ist aber kein elastischer Stoff. Dadurch, dass er die doppelte Anzahl an Fasern hat, ist Interlock-Jersey aber auch viel strapazierfähiger und weist keinen Volumenverlust auf. Auch nach mehrmaligem Waschen verziehen sich die Fasern nicht, sodass man sich lange an dem Produkt aus Interlock Jersey erfreuen kann. Besonders beliebt ist auch das Interlock Jersey Spannbetttuch.
  • Jacquard-Jersey wird auch mit zwei Nadelreihen gestrickt. Eine Variation aus Stricken und Fanghenkel sorgt für Strukturmuster und die seidig glänzende Oberfläche der Stoffe.
  • Besonders edel wirken Bettwäschen aus Mako-Baumwolljersey.
  • Folienjersey hingegen findet wegen seinem starken Glanz vor allem Gebrauch in Kostümen für Fasching, diese Jersey-Stoffe eignen sich also eher als Dekostoffe.

Egal ob uni oder gemustert, egal ob Streifen, Sterne oder Punkte: Auf der Suche nach Bettbezügen aus Jersey-Stoff sind Sie im Dormando Shop genau richtig. Wenn Sie weitere Information oder Hilfe bei der Auswahl brauchen, können Sie sich an unsere Berater wenden. Mit etwas Glück können Sie im Dormando Sale Bettwäsche aus Jersey Stoff günstig kaufen.

Nach oben