Gästematratze

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Wo kann man Gästematratzen kaufen?

 

GästematratzeEgal, ob Sie ein eigenes Gästezimmer zur Verfügung haben oder ein schlichtes Matratzenlager mit einer Faltmatratze aufbauen – natürlich möchten Sie, dass Ihr Besuch sich bei Ihnen wohlfühlt. Dazu gehört ganz entschieden auch eine erholsame Nachtruhe. Vor allem Kinder haben oft Freunde über Nacht zu Besuch, die dann eine Schlafstätte gebrauchen können. Damit Sie Ihre Gastgeberqualitäten nicht verspielen, hat Dormando hier eine eigene Rubrik zur Gästebettmatratze für Sie eingerichtet, in der Sie alle wichtigen Überlegungen finden, die vor dem Kauf zu berücksichtigen sind. Stöbern Sie die Angebote von Gästebettmatratzen und Klappmatratzen durch, die sich leicht im Haushalt verstauen lassen. Gerne helfen unsere fachkundigen Berater Ihnen eine Gästematratze günstig und zu Ihnen passend zu finden.

Money, money, money… Was darf eine Gästematratze kosten?

 

Gästematratze KostenVöllig verständlich, Sie suchen zuallererst eine Gästematratze günstig und passend. Schließlich ist sie nicht täglich in Gebrauch und muss deshalb nicht ganz so hohe Anforderungen erfüllen, wie Sie sie an Ihre eigene Matratze stellen. Doch der Begriff günstig ist natürlich sehr variabel und wird in Abhängigkeit vom persönlichen Budget von jedem anders interpretiert. Deshalb können wir uns vielleicht darauf einigen, dass eine Faltmatratze mit der Länge von 200 cm günstig ist, wenn sie bestimmte Grundanforderungen erfüllt, die Ihnen und Ihren Gästen das Leben erleichtern – und das zu einem fairen Preis. Allen voran müssen Gäste-Matratze praktisch sein. Ist eine Gästematratze klappbar, kann sie einfach verstaut werden. Gerne Sind wir Ihnen bei der Suche nach günstigen Gästebett-Matratzen behilflich.

Der Schlafkomfort der Gästematratze

 

Gästematratzen KomfortSchlechtgelaunter Besuch, der morgens mit Kopfweh, Nacken- und Rückenschmerzen zum gemeinsamen Frühstück erscheint, ist definitiv kein guter Start in den Tag. Dem können Sie vorbeugen, indem Sie bei der Wahl der richtigen Gästematratze ein paar zentrale Aspekte beachten. Eine gute Matratze hat heutzutage eine 7-Zonen-Einteilung mit guter Punktelastizität. Das heißt, dass die einzelnen Körperpartien je nach Bedarf und bevorzugter Schlafposition stärker gestützt bzw. entlastet werden, um während der Nacht eine gerade Lagerung der Wirbelsäule zu erzeugen, wie sie von Orthopäden empfohlen wird.

Hinsichtlich des Härtegrades der Gästebett-Matratze orientieren Sie sich am besten an einem Mittelwert, damit gesichert ist, dass die Matratze auch für die unterschiedlichsten Körpermaße ein möglichst günstiges Liegegefühl bietet. Zudem sollte die Gäste-Matratze auch ein solides Raumgewicht mitbringen, damit sie zum einen eine gute Stützkraft besitzt und zum anderen auch nicht so schnell durchgelegen ist. Atmungsaktivität ist ebenfalls eine Grundvoraussetzung: Sie verhindert übermäßiges Schwitzen im Schlaf und sorgt dafür, dass vorhandene Feuchtigkeit schnell abtransportiert wird und die Gästematratzen hygienisch bleiben.

Alles easy: Handhabung und Pflege der Gästematratze

 

Matratzen PflegeFür Sie ist selbstverständlich auch entscheidend, dass die Gäste-Matratze möglichst einfach in der Handhabung ist. Vor allem, wenn Sie nicht explizit ein eigenes Gästebett bereitstehen haben, sollte das Gewicht der Matratze nicht zu hoch sein, um das Aufbauen zu erleichtern. Eine enorm schwere Latexmatratze ist also eher nicht zu empfehlen, dafür aber eine Kaltschaummatratze oder Komfortschaummatratze, die relativ leicht ist und den beschriebenen Schlafkomfort vollauf erfüllt. Für alle, die nur ganz wenig Platz haben, wäre vielleicht auch eine Klappmatratze interessant.

Maximale Hygiene ist unabdingbar, wenn mehrere Personen nacheinander auf derselben Gästematratze schlafen sollen. Gut ist deshalb immer ein abnehmbarer und maschinenwaschbarer Bezug. Idealerweise hat die Gästematratze sogar einen Bezug aus Tencel, einem besonders hygienischen Faserstoff, der Hausstaubmilben vorbeugt – und den Allergikern unter Ihren Gästen unangenehme Niesanfälle erspart. Übrigens sind Kalt- bzw. Komfortschaum auch deshalb empfehlenswerte Materialien für eine Gästematratze, weil sie sich weitgehend resistent gegen Milbenbefall zeigen. Damit hätten wir wohl alle Kriterien abgedeckt, die eine gute Gästematratze erfüllen sollte: Einfache Handhabung, Langlebigkeit, gute Hygiene und optimaler Liegekomfort. Schauen Sie sich unser Sortiment genauer an. Bei Dormando finden Sie garantiert die richtige Gästematratze günstig für Ihr Portmonee und Ihre Gäste!

Jetzt beraten lassen
Nach oben