MATRATZENBEZUG

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Der Matratzenbezug – Rettung in der Not und Komfort-Verbesserer

 

Flecken MatratzeKleine Missgeschicke sind schnell passiert. Sie trinken (ausnahmsweise natürlich) mal ein Glas Rotwein im Bett – und schon haben Sie diesen unschönen Fleck auf der Matratze, der vermutlich nie wieder rausgeht, denn eine Matratze kann man natürlich schlecht waschen. Bedeutet das jetzt, dass Sie die ganze Matratze auf den Müll werfen müssen? Die ist doch noch fast neu! Abhilfe kann hier ein neuer Matratzenbezug schaffen, den es bei Dormando glücklicherweise auch einzeln zu kaufen gibt. Der Matratzenschonbezug wird zusätzlich zum Spannbettlaken verwendet und umschließt die Schlafunterlage komplett. Ein Matratzenschonbezug schützt die Matratze vor Verunreinigungen, zudem kann man die verschmutzten Matratzenbezüge einfach mit dem angebrachten Reißverschluss durch ein neues Modell austauschen. Gleiches gilt natürlich, wenn Sie hohe Hygieneansprüche haben und Ihre Matratze möglichst lange makellos sauber bleiben soll. Denn einen Matratzenschonbezug waschen ist ganz leicht, viele Modelle sind bei 60°C waschbar und müssen nicht zur professionellen Reinigung sondern können in die eigene Waschmaschine. So eine Wäsche hinterlässt den Bezug dann wieder makellos sauber. Natürlich trägt ein Matratzenüberzug auch ganz entscheidend dazu bei, eine teure Schlafunterlage vor Abnutzung zu beschützen.

Zwar ist beim Kauf einer Matratze, ein Matratzenbezug oder Doppeltuch Matratzenbezug meist inkl., ein zweiter Matratzenschone, bzw. Schonbezug als Ersatz bietet aber viele Vorteile. Egal ob als Zweit-Bezug zum Wechseln, als Matratzenschutz für Allergiker oder im Bereich der häuslichen Pflege – wir haben im Dormando Shop das Richtige für Sie und Ihr Schlafzimmer parat. Ein Matratzen Schonbezug leistet einen wertvollen Beitrag zur Hygiene und ist einfach zu reinigen. Übrigens führen die meisten Hersteller Matratzenbezüge in hoher Qualität nicht nur in der Standardlänge von 200 Zentimetern sondern auch Überlängen (länger als 200 cm) und Sondergrößen (kürzer als 200 cm). Bei der großen Auswahl an verschiedenen Größen ist für jedes Matratzenmaß ein geeigneter Matratzenbezug erhältlich auch in der richtigen Höhe. Auch für die beliebten Matratzengrößen 140 und 180 x 200 cm gibt es passende Angebote. Eines der beliebtesten Größen ist der Matratzenschonbezug 140 x 200 und der Matratzenschonbezug 180 x 200, da diese für die breiteren Betten geeignet sind und klassischerweise bei Doppelbetten optimal passen. Bei einer Bestellung im Dormando Shop fallen keine Versandkosten an, auch Matratzenschonbezüge liefern wir kostenlos zu Ihnen nach Hause.

Matratzenbezug aus welchem Material?

 

SchurwolleEin Bezug ist mehr als ein Schonbezug für die Schlafunterlage. Ein Matratzenbezug kann außerdem den Schlafkomfort steigern. Allerdings bieten in diesem Bereich vor allem Auflagen als Unterbetten besondere Vorzüge. Falls Sie zum Beispiel zu übermäßigem nächtlichem Schwitzen neigen, kann eine Matratzenauflage aus Baumwolle das trockene Bettgefühl wiederherstellen. Auch versteppt mit Viskose und Tencel verfügt der Bezug der Auflage über hervorragende Atmungsaktivität und wirken klimaregulierend. Gerade Tencel und Lyocell zeichnen sich durch raschen Feuchtigkeitstransport aus – das Bett bleibt trocken und Hausstaubmilben ist der Nährboden entzogen. Eben durch diese Funktion ist auch ein Matratzenbezug bestens für Allergiker zu empfehlen. Einen speziell für Allergiker geeigneten Matratzenbezug nennt man oft Encasing. Ein solches Produkt fungiert nicht primär als Matratzenschonbezug sondern schirmt viel mehr den Schlafenden von Allergenen in der Matratze ab und verhindert zudem die neue Ansiedlung von Hausstaubmilben.

Ein Matratzenschonbezug aus Molton wird wegen seiner Eigenschaften häufig in der Alten- und Krankenpflege eingesetzt. Molton ist für seine Feuchtigkeitsabsorption bekannt. Der Molton wird aufgeraut, wodurch er noch saugfähiger wird. Auch Frottee, Microfaser oder Vlies eignet sich als Material für einen Matratzenschonbezug. Frottee wird oft auch in der Herstellung von Handtüchern verwendet, wegen der ausgezeichneten Saugfähigkeit. Außerdem ist Frottee angenehm weich. Für die häusliche oder professionelle Pflege sind spezielle Matratzenbezüge bei Inkontinenz ideal geeignet. Ein Stretch-Schonbezug, eine sogenannte Spannauflage, lässt sich besonders leicht anbringen. Ein mit einer speziellen Nässesperrschicht ausgestatteter Matratzenschonbezug erleichtert vieles und fungiert als Nässeschutz. Mit den richtigen Heimtextilien und Materialien kann man so auch unter schlechten Bedingungen gut schlafen.

Wer nachts etwas zusätzliche Wärme von unten benötigt, für den haben wir ganz besondere Tipps: Ein Matratzenbezug, versteppt mit Schurwolle, ist kuschelig warm und unglaublich weich. Wolle kann herrlich viel Wärme speichern, weil sie leicht gekräuselt ist und dadurch ein hohes Lufteinschlussvermögen aufweist. Der Matratzenbezug Doppeltuch ist angenehm kuschelig im Winter – weil Wolle als Füllmaterial auch gute Luftzirkulation ermöglicht, sind diese Art von Matratzenauflagen selbst bei wärmeren Temperaturen nicht zu viel des Guten. Welcher Bezug bzw. welches Zubehör entspricht Ihrem Komfortbedürfnis am besten? Stöbern Sie durch unseren Shop und lassen Sie sich inspirieren. Dormando bietet Ihnen eine Auswahl an verschiedenen Artikeln für Ihr Schlafzimmer zu einem attraktiven Preis.

Matratzenbezug waschen – Hauptsache easy

 

Matratzenbezug waschenOft hören wir die Frage, wie man sein Bett reinigt und wie regelmäßig die Bezüge gewaschen werden sollten. Ihr Schlafsystem können Sie mit einem Matratzenschonbezug schützen. Da die Matratze selbst nur schlecht gereinigt werden kann, dient der Matratzenschonbezug als sinnvoller Zusatz und leistet einen wichtigen Beitrag zur Hygiene. Wir haben ein paar Antworten für Sie, wie oft Sie Matratzenbezüge reinigen sollten. Pauschal lässt es sich allerdings nicht beantworten. Gerade Bezüge von hoher Qualität, die mit Naturfasern oder Schurwolle versteppt sind, besitzen in der Regel gute Selbstreinigungskräfte und müssen nur bei akuten Flecken gewaschen werden. Da jedoch generell sehr naher Kontakt besteht, ist das turnusmäßige Waschen in etwas großzügigeren Abständen natürlich dennoch sinnvoll. Doch keine Sorge, Matratzenbezüge bestehen oft aus Microfaser, etwa aus Polyester, und sind äußerst pflegeleicht – sie können einfach in die Waschmaschine. Auch ein Schonbezug auf Baumwolle ist strapazierfähig, da Baumwolle im nassen Zustand sehr reißfest ist.

Ein Matratzenschonbezug lässt sich gut waschen und trocknen, die meisten Bezüge können Sie bei mindestens 60°C waschen und manch ein Bezug ist sogar für den Trockner geeignet. Studieren Sie vor dem Waschen sicherheitshalber das Pflegeetikett. So waschen Sie Ihren Schonbezug ganz bestimmt richtig und er läuft nicht ein oder wird anderweitig beschädigt. Durch einen Reißverschluss lässt sich der Bezug einfach abnehmen und kann problemlos gewaschen werden. Manche Modelle lassen sich sogar per Reißverschluss teilen, so dass auch ein großer Matratzenschutz der Größe 160 auf 200 Zentimeter oder sogar 200 Zentimeter auf 200 Zentimeter zum Waschen auf jeden Fall in die Waschmaschine passt. Alles easy also in Sachen Handling und Pflege vom Matratzenschonbezug!

Matratzenbezug, -auflage, Encasing und mehr

 

MatratzenbezugBei Matratzenzubehör haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen Produktarten. Für die häusliche Pflege eignen sich Auflagen, die waschbar, kochfest und wasserdicht sind. Solche Inkontinenzauflagen werden meist wie ein Bettlaken aufgezogen, mit Gummibändern befestigt oder als schmale Auflage (bspw. 70x140cm) auf die Liegefläche gelegt. Für Allergiker hingegen sind Encasings gut geeignet, da sie von den Hausstaubmilben-Allergenen abschirmen und man Sie leicht waschen kann. Auch Topper-Bezüge, Bettwaren-Bezüge und ähnliche Produkte können Sie in der Waschmaschine waschen.

Ein Unterbett erhöht den Schlafkomfort für Babys und Kleinkinder, solche Artikel lassen sich ebenfalls waschen. Angebote aus den verschiedenen Kategorien finden Sie natürlich im Dormando Shop. Eine kleine definitorische Feinheit zum Schluss: der Unterschied zu den Matratzenauflagen hier im Dormando Shop besteht übrigens darin, dass einfache Bezüge die Matratze komplett umschließen, anstatt nur per Gummiband aufgespannt zu werden. Damit sitzt der Matratzen-Bezug stets bombenfest und ist gegen Verrutschen gefeit. Auflagen hingegen gehören auf die Matratze und sorgen für extra Komfort. Ein Matratzenschoner gehört übrigens zwischen Lattenrost und Matratze, er schützt die Schlafunterlage vor mechanischer Abnutzung, während der Matratzenschonbezug vor allem gegen Verunreinigungen wirksam ist. All dieses Zubehör kann natürlich zusätzlich zum Matratzen-Bezug verwendet werden.

Auf der Suche nach Zubehör das hilft Ihr Schlafumfeld hygienisch sauber zu halten, sind Sie im Dormando Shop richtig. Ein hygienischer Matratzenschonbezug trägt einen wertvollen Teil zu Ihrer Gesundheit bei. Wenn Sie noch Fragen zum Matratzenbezug haben, oder weitere Information zum Waschen brauchen, können Sie einfach per Telefon, Chat oder Mail Kontakt zu unseren Fachberatern aufnehmen. Mit unserer Hilfe finden Sie bestimmt passendes Matratzen-Zubehör und einen ideal geeigneten Matratzenbezug und können Ihre liebsten Matratzenbezüge kaufen.

Jetzt beraten lassen
Nach oben