Die Smood Matratze – One fits all?


Die Smood Matratze ist eine Eigenkreation vom Möbelhersteller Home24. Das Schlafkonzept der Smood Matratze ist dabei komplett gegensätzlich zum klassischen Matratzenkauf, denn es gibt Smood in nur einem Härtegrad, der auf alle Schlaftypen passen soll – vom klassischen Seitenschläfer bis zum Bachschläfer und unabhängig von Gewicht und Körperform funktioniert. Das One-fits-all-Prinzip der Smood Matratze wird durch eine Kombination aus druckentlastendem Gelschaum und einem atmungsaktiven Faserschaum erreicht, der offenporig ist und so für Durchlüftung aber auch für das nötige Maß an Körperunterstützung sorgt. Diese Materialkombination soll sich jeder Körperform und Schlafposition an. Außerdem ist eine zusätzliche Belüftungsschicht in die Matratze eingearbeitet, die zusätzlich für Atmungsaktivität sorgt. Der Aufbau der Matratze stellt sich folgendermaßen dar: Zuunterst befindet sich eine feste Stützschicht über der eine Schaumschicht mit Noppenprofil liegt. Auf dieser liegt die Gelschaumschicht auf und zuoberst befindet sich die abschließende Belüftungsschicht mit Lüftungslöchern. Alle vier Schichten sind miteinander verklebt.

Hygienisch und schadstoffgeprüft


Der Bezug der Smood Matratze lässt sich abnehmen und kann bei 95°C in der Maschine gewaschen werden. Die Unterseite in einem unempfindlichen Anthrazit-Ton ist schmutzabweisend und verfügt angeblich über einen Abperl-Effekt. Des Weiteren ist die Smood Matratze nach den Kriterien von Öko-Tex 100 auf Schadstoffe überprüft und trägt das Siegel für Textiles Vertrauen. Auch der TÜV hat die Smood Matratze getestet und das LGA tested-Siegel für Schadstofffreiheit und das Siegel für geprüfte Qualität verliehen. So erhalten Sie eine schadstoffgeprüfte und in Deutschland hergestellte Matratze.

Smood kommt aufgerollt nach Hause


Handlich verpackt wird die 26 cm hohe Smood Matratze zusammengepresst und aufgerollt in einem oder zwei Paketen (je nach bestellter Größe) geliefert. Nach dem Auftrennen der Folie entfaltet sie sich. Die Smood Matratze ist dabei in Standardgrößen von 80x200 bis 180x200 und in Überlängen mit 210 und 220 cm Länge erhältlich und enthält ab einer Breite von 160 cm zwei separate Kerne, die durch einen durchgängig über beide Matratzen-Hälften gespannten Bezug miteinander verbunden sind.

Nach oben