Swissflex Lattenroste

14 Artikel

In absteigender Reihenfolge

14 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Der Swissflex Lattenrost - Design und Technik


Das 1949 gegründete Unternehmen Swissflex steht seit jeher für revolutionäre Technologien auf dem Markt der Schlafsysteme. Swissflex strebt beständig nach einem noch besseren Schlafkomfort, um Schlafproblemen vorzubeugen bevor sie entstehen. Das Familienunternehmen aus einem kleinen Ort in der Nähe von Basel schaffte rasch den Sprung auf den internationalen Markt wo Swissflex bis heute sehr erfolgreich ist. 1983 entwickelte Swissflex die rote Wellenfeder, die ganz neue Maßstäbe im Bettenbau setzte und seitdem das Swissflex Logo ziert. 1995 gelang Swissflex eine Innovation, die der Markt bis dahin nicht gesehen hatte: Der Uni 20 ist der erste rahmenlose Lattenrost. Die hohe Qualität der Swissflex Lattenroste wird auch an der Vielzahl an Preisen deutlich, die die Unterfederungen des schweizer Herstellers bisher für sich verbuchen konnten. So wurde der Swissflex Lattenrost Uni 21 zum Beispiel 2011 mit dem Interior Design Award und 2012 mit dem Product Design Award ausgezeichnet. Neben Lattenrosten hat Swissflex auch Matratzen im Sortiment.

Der Swissflex Lattenrost: Buchenholz, Kunststoff und Stahl


Für den Swissflex Lattenrost werden nur beste Materialien verwendet. Für die Fertigung der Federholzleisten wird ausgesuchtes Buchenholz benutzt, das eine besondere Verarbeitung erfährt. Dadurch werden die Federholzleisten nicht nur äußerst flexibel, sondern auch stabil und langlebig. Zudem verwendet Swissflex für die jeweilige Rahmenbreite eine unterschiedliche, optimierte Leistenbreite und Leistenstärke. Für die patentierte Swissflex Wellenfeder in einem Swissflex Lattenrost wird technischer Kunststoff verwendet. Um einen ergonomisch angepassten Effekt zu erzielen, muss der Kunststoff der Wellenfeder unterschiedliche Härtegrade aufweisen. Dies wird durch die Verwendung von softerem Kunststoff oder der Verstärkung mit Glasfaser möglich. Auch Stahl wird für die Herstellung eines Swissflex Lattenrost verwendet. Auch hier finden unterschiedliche Festigkeiten ihre Anwendung, um ein ergonomisches Liegegefühl zu ermöglichen. Da Swissflex von der hervorragenden Qualität seiner Produkte überzeugt ist, gewährt der Hersteller 10 Jahre Garantie auf jeden Swissflex Lattenrost. Punktelastizität und seine Klimaaktivität sind zudem positive Eigenschaften des Swissflex Lattenrost. Elektrisch, starr oder manuell verstellbar - den Swissflex Lattenrost gibt es in unterschiedlichen Ausführungen.

Wie Sie einen Lattenrost wie den Swissflex Lattenrost einstellen, erfahren Sie hier!

Jetzt beraten lassen
Nach oben